Gerätewagen

Während die Beladung der Löschgruppenfahrzeuge auf umfangreiche Erstmaßnahmen am Einsatzort abgestimmt ist, sind die Gerätewagen für spezielle Aufgaben im Einsatz gerüstet. Zu ihren Aufgaben zählen der Transport von Spezialequipment, logistische Aufgaben an der Einsatzstelle und das Abarbeiten von Kleinalarmen, wie z. B. Türöffnungen oder Amtshilfe.

Florian Unterschleissheim 55/1

  • Mercedes Benz Sprinter 519 CDI 4×4
  • Aufbau:
  • Baujahr: 2010
  • GW-L1 (Gerätewagen-Logistik 1)
  • Aufgaben: Transport von Rollcontainern, Spezialausrüstung und verschmutztem Einsatzequipment

Florian Unterschleissheim 65/1

  • Mercedes Benz Sprinter 519 CDI 4x4
  • Aufbau: Hensel
  • Baujahr: 2012
  • KLAF (Kleinalarmfahrzeug)
  • Aufgaben: Bewerkstelligung von Kleinalarmen, Türöffnungen, etc.
  • Ausstattung: 100 l CAFS-Anlage, Hydraulische Rettungsgeräte Akkubetrieben, Lichtmast, Notstromaggregat, Verkehrsleittafel,                          Druckluftkompressor

Florian Unterschleissheim 91/1

  • Mercedes Benz Atego 1629 AF
  • Aufbau: Empl
  • Baujahr 2014
  • GW Wasserrettung/Licht (Gerätewagen)
  • Aufgaben: Wasserrettung, Ausleuchten von Einsatzstellen
  • Ausstattung: Notstromgenerator, Lichtmast, Tauchausrüstung