Neue Drehleiter für die FFU

Nach Eineinhalbjähriger Vorbereitungszeit (Planungsphase und Stadtratsbeschluss) wurde am 29.01.2019 die Europaweite Ausschreibung für eine neue Drehleiter veröffentlicht. Nun haben potenzielle Anbieter 42 Tage Zeit ein Angebot abzugeben. Nach einem Punktesystem, das nicht nur den günstigsten Preis berücksichtigt, wird dann ein Zuschlag erteilt.

Aktuelles Fahrzeug:

Nach 25 Jahren Einsatzdienst häufen sich die Ausfälle unserer Drehleiter und eine Ersatzbeschaffung ist dringend notwendig.
Im Jahr 2018 und Anfang 2019 fiel das Fahrzeug insgesamt viermal aufgrund von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten aus. In dieser Zeit sind wir im Einsatzfall auf die Kameraden der Feuerwehr Oberschleißheim und deren Drehleiter angewiesen.

Erste Drehleiter:

Nach 1972 und 1994 ist dies die dritte Beschaffung eines Hubrettungsfahrzeuges in der Geschichte der Stadt Unterschleißheim und somit ein besonderes Ereignis.

Bereits im Sommer hatten wir die Möglichkeit diverse Fahrzeuge anzuschauen und zu testen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Herstellern für die Vorführung Ihrer Fahrzeuge.

Wir werden über das Ergebnis der Ausschreibung und den hoffentlich baldigen Bau- Fortschritt auf dieser Seite weiter informieren.